Kommunikation ist alles

Kommunikation ist eine, wenn nicht gar die entscheidende Variable im zwischenmenschlichen Miteinander und im geschäftlichen Erfolg. Wir sind soziale Wesen, kommunizieren laufend und nehmen so Kontakt mit unseren Mitmenschen auf. Im gegenseitigen Austausch geben wir dem „Hier und Jetzt“ Sinn und schaffen damit Wirklichkeit. Es handelt sich um einen komplexen Prozess mit sich selbst und der Außenwelt. Die Herausforderung besteht darin, die Wahrscheinlichkeit für eine gelingende Kommunikation zu erhöhen, indem wir auf unsere Kommunikation blicken.

Inhalte:

  • Kommunikationsmodelle als Orientierungshilfe
  • Wahrnehmung und Wirklichkeitsbildung
  • Was zeichnet eine gelungene Kommunikation aus?
  • Feedback geben und annehmen
  • Selbstbild und Fremdbild – Wie wirken wir?
  • Kongruente Kommunikation
  • Empathisch Zuhören
  • Fragen als intensives Mittel der Kommunikation

Ziele:

  • Erhöhung der Handlungsmöglichkeiten durch verbesserte Kommunikation